Guter Auftakt am ersten Wochenende

Die Mannschaften aus Bremen haben an ihrem ersten Spieltag bei bestem Football-Wetter den Grundstein für die neue Saison gelegt.

Den Anfang machten die Thunderbirds, unsere Jüngsten im Verein. Sie stellten unter Beweis wie gut die Jugendarbeit bei uns voran geht und gewannen ihr Spiel gegen die Wilhelmshaven BucsLite mit 74:0! Ein unglaubliches Ergebnis auf das die Jungs mehr als stolz sein können. Weiter so! Das Ergebnis spiegelt die Dominanz der Thunderbirds wieder und macht Lust auf das nächste Speil. Dieses ist am kommenden Wochenende wieder zuhause um 12:00 Uhr gegen die Oldenburg Knights Yeomon.


Später kamen die Herren an die Reihe. In einem haarsträubenden Spiel konnten die Firebirds nicht über ein 6:6 gegen die Hamburg Ravens hinaus kommen. Die Defensive beider Mannschaften waren gut auf Ihre Gegner eingestellt und hielten das Ergebnis somit gering. Trotz allem sind wir mit dem Ergebnis zufrieden und haben Schwachpunkte erkennen können die es nun auszumerzen gilt. Nächstes Wochenende soll ein Sieg her gegen Bremerhaven.


Vielen Dank an die zahlreichen Fans die unsere Mannschaften unterstützt haben. Kommt am 24.04. wieder vorbei wenn die Thunderbirds ihr zweites Heimspiel bestreiten und unterstützt unsere Herren in Bremerhaven.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0